Trail du Petit Ballon, Frankreich

Juchee! Roadtrip!!! Auf nach Frankreich!! Mit der Familie Farbmacher geht es ins Elsass. 5h entfernt vom Tiroler Winter wird es immer grüner. Neben der Autobahn sieht man auf den weiten Feldern die ersten Blumen. Man sieht den Frühling. Aber man sieht keine Berge. Wo sind die Ausläufer der Vogesen? Das Rennen Trail du Petit Ballon... Continue Reading →

Trail WM Badia Pradaglia, Toskana, Italien

Zum ersten Mal machen die Verbände IAU und ITRA eine Trailrunning WM auf der 50km Distanz. Die WM wird im Rahmen des Sacred Forest Trail ausgetragen. Neben der WM gibt es noch ein offenes Rennen über 80/50/25/13km. Tja, und ich bin mit dem Team Österreich in der Toskana und laufe die WM. #Bäääm!!!! So richtig... Continue Reading →

Chamonix 2016: CCC crewing für Meex

Mein Rennen in Chamonix ist vorbei. Ich kann wieder aufrecht gehen. Wie es mir ergangen ist könnt ihr hier nachlesen. Heute läuft Meex sein erstes 100km Rennen und zusammen mit Lisa sind wir seine Crew. Meex wird ca. 15h unterwegs sein. Damit er sich aufs Laufen konzentrieren kann, betreuen wir ihn. Unsere Hauptaufgaben werden sein: Auf... Continue Reading →

Chamonix 2016: Mein Rennen

2016 waren Meex, Lisa und ich beim UTMB in Chamonix. Naja, gelaufen bin ich den OCC (56km) und Meex den CCC (110km). Aber die ganze Woche war ein Erlebnis. Die ganze Stadt war im Trailrunning Fieber. Jeder Shop hatte Vorträge, Weinverkostung mit Francois d'Haene, Seb Chegnau ist ebenfalls dort; an der nächsten Ecke steht The... Continue Reading →

Was bring 2017?

2017 ist zu 1/12 schon wieder vorbei, und ich bin mir immer noch nicht ganz im Klaren was ich dieses Jahr laufen werde. 2016 war läuferisch so bombastisch. Die Rennen in Cortina, Grindelwald und Chamonix waren so over-the-top, dass ich 2017 echt Probleme habe Rennen zu finden die ähnlich interessant sind. Im Frühjahr steht wieder... Continue Reading →

Stramilano 2016

...und wieder Mailand. Bereits zum dritten mal war ich im Frühjahr beim Halbmarathon in Mailand. Wieder ein geniales Wochendende mit Sonne, Schweiß und Bestzeiten. Und dieses mal ist die Zahl der Tiroler riesig! Beim Carboloading am Samstag Abend waren wir 7 Läufer. Super! Bereits Anfang 2016 entscheiden wir uns (Stephan, Thomas, Markus und ich), dass wir diesen März... Continue Reading →

…und 2016?

2016 wird noch besser! Das Frühjahr auf der Straße: Stramilano in Mailand. Zum dritten Mal. Immer wieder super! Und Schnell! Ein flacher Stadtkurs mit schon angenehmen Temperaturen stimmen auf die Straßensaison 2016 ein. Dieses mal mit starker Tiroler Beteiligung! Rotterdam Marathon. Ein schneller Marathon. Hoffentlich bläst der Wind immer in die richtige Richtung... Den Sommer unterwegs: Schwarzach... Continue Reading →

Das war 2015

Ende 2015. Ein spannendes Laufjahr neigt sich dem Ende. Es gab wieder Höhen und Tiefen. Spannende Rennen und  Reinfälle. Es war meine erste Saison in der ich erst richtig verstand was eigentlich ein Trail Marathon ist. Geniale Rennen: Trail Marathons! Im Sommer war ich bei 4 Trailmarathons dabei: Hochkönigman Maria Alm Cortina Ultra Cortina d'Ampezzo... Continue Reading →

KAT – WALK: Das Projekt

3 Tage. 3 Freunde. 110km und 6600HM. Das sind die Zutaten für ein Tiroler Trailrunning Wochenende. Im Frühjahr 2015 war es soweit. Gemeinsam mit Thomas Farbmacher und Markus Reich lief ich den KAT Walk durch. Kein Rennen, kein Streß, nur Berge, Trails und Spaß mit Freunden. Bereits 2014 sah ich die Werbung für den neuen... Continue Reading →

Blog at WordPress.com.

Up ↑